Fachbereich Kunst Ars longa, vita brevis Fachbereich Kunst Ars longa, vita brevis

1969 + X August 1969 findet in Woodstock ein legendäres Kunst- und Musikfestival statt. August 2019, 50 Jahre später interpretiert der Ensemblekurs des LHG 10 Songs der folgenden 10 Jahre Pop und Rockgeschichte. 2 Kunstleistungskurse interpretieren diese Songs durch die Gestaltung von 10 Segmenten des Bauzauns am Musikpavillon. Diese 10 Segmente werden anschließend als Videokunst interpretiert. Es entsteht 1969 + X, ein multimediales Projekt. Mehr darüber lesen AUFBRUCH - Fotowettbewerb am LHG Die Einreichung von Arbeiten zu unserem Fotowettbewerb zum Thema "Aufbruch" ist nun beendet. Die Auswertung läuft und wir freuen uns bereits auf die bevorstehende Ausstellung zum Ende des Schuljahres! Mehr darüber lesen "Ist das Kunst, oder kann das weg?" Museumsbesuch und Workshop der 7b Schülerinnen und Schüler der 7b besuchten am 30. Januar 2018 das Museum „Hamburger Bahnhof“, ein Staatliches Museum für Gegenwartskunst. Sie bekamen eine interessante Führung und nahmen wir an zwei Workshops zu unterschiedlichen Themen teil, darunter "Die Revolution sind wir!", ein Workshop zu der Frage, wofür sie in unserer Welt demonstrieren würden. Lesen Sie hier den ganzen Bericht! Mehr darüber lesen Arbeitsbeispiele aus dem Fach Kunst Schauen Sie sich aktuelle Arbeitsergebnisse unserer kreativen Schülerinnen und Schüler an. Mehr darüber lesen Wir entwerfen ein neues Schullogo - sei dabei! Das Luise-Henriette-Gymnasium wünscht sich ein neues LOGO, das seine besten Seiten (Image) repräsentiert. Jeder, der teilnehmen möchte, ist herzlich dazu eingeladen, seine Ideen einer Expertenjury mit einem Portfolio vorzustellen. Mehr darüber lesen
Im Folgenden finden Sie die aktuellen „Vorgaben für den Unterricht der allgemein bildenden Schulen“ des Berliner Senats für das Fach Bildende Kunst: